Geldbörsen

Es gibt 54 Artikel.

Verschiedene Geldbörsen für jeden Tag

Niemand geht aus dem Haus, ohne seinen Geldbeutel mitzunehmen. Ob im Alltag, im Beruf oder im Urlaub, immer ist das Portemonnaie mit dabei. Jede Frau und jeder Mann tragen ihre Geldbörse bei sich, weil der Inhalt ausgesprochen wichtig ist. Zudem passt das Portmonee in fast jede Tasche. Es ist in vielen Ausführungen erhältlich – besonders beliebt sind die Modelle von Pierre Cardin, Harvey Miller und Rovicky. Das Portemonnaie für Damen und das Portemonnaie für Herren zeichnen sich durch ihre gute Qualität aus. So hebt sich das exklusive Accessoire besonders durch seine patenten Eigenschaften hervor.

Der Geldbeutel mit Charakter

Das Portemonnaie ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Es besteht aus echtem Leder. Eine elegante Variante ist der Überschlag mit Druckknopfverschluss. Dieses Modell überzeugt durch sein aufwendiges Innenleben, den Schein- und Kartenfächern, in denen das Geld und die Kreditkarten verwahrt werden. Die praktische Einteilung in Fächer ist sehr übersichtlich. Das geprägte oder applizierte Logo auf der Vorderseite der Geldbörse setzt klare Akzente. Die Farbauswahl reicht von Schwarz, Braun, Blau bis Rot. Auch wenn der Geldbeutel in erster Linie nur einem Zweck dient, setzt er ein Statement – beim Bezahlen im Restaurant oder an der Kasse. Er ergänzt sich prima mit einer Handtasche für Damen oder Herren. Das Duo passt sowohl zur Garderobe als auch zur Persönlichkeit. Oft sind die wunderbaren Accessoires viel zu schade, um darin das Geld aufzubewahren.

Das Portemonnaie für Damen und das Portemonnaie für Herren

Die hochwertigen Produkte namhafter Hersteller sind funktional, es gibt sie in verschiedenen Stilrichtungen. In der Geldbörse finden Geld, Scheine und Karten ausreichend Platz. Die Modelle unterscheiden sich im Design, in der Form sowie der Größe. So präsentiert sich die Lederbörse des Herstellers Rovicky mit Glitzersteinchen, während die Marke Wild auf eine Kombination aus Leder und Jeans setzt. Auf diese Weise steht für jeden Anlass das richtige Modell zur Auswahl. Für das Theater ist ein kleines Format vollkommen ausreichend. Auch wer sein Portmonee in der Hosentasche trägt, der wird ein patentes Format auswählen, während zum Einkaufen das Modell mit mehreren Fächern vorteilhaft ist.

Pflegetipps für echtes Leder

Echtes Leder ist strapazierfähig und mit etwas Pflege auch langlebig. Häufig genügt das Abwischen mit einem feuchten Tuch, um Staubpartikel zu entfernen. Das Leder darf nicht austrocknen, weil es sonst rissig wird. Aus diesem Grund eignet sich die Pflege mit Ledermilch, damit es weich und geschmeidig bleibt.

Accept

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen.